Angebote für Schulen

Unterrichtsbox-Verleih

Im Gedenkjahr 2017 besuchten Jugendliche aus Obwalden als Bruder Klaus Botschafter über 100 Schulklassen in der ganzen Schweiz. Die verwendeten Materialien zur Gestaltung einer Doppellektion stellen wir kostenlos zur Verfügung.

Inhalt einer Box
Kostüme und Text für das Rollenspiel, Activity Karten, DVD Film “Jugend erklärt Niklaus von Flüe”, Power Point Präsentation, Domino Spiele, Plakate, Lehrmittel “Spurensuche im Mittelalter” und “Geschichte verbindet”, Comic Bruder Klaus, Lektionenplanung (Doppellektion).

Bei Postversand werden pauschal CHF 20 verrechnet (nur in der Schweiz möglich, Unterlagen in Deutsch).

Geeignet für die Primarstufe und Sekundarstufe 1

Mit Niklaus von Flüe auf dem Weg – Stationenweg in Flüeli-Ranft

Begleiteter, interaktiver Stationenweg für Kinder und Jugendliche, der bewusst von der Höhe des Flüeli-Felsens in die Tiefe der Ranft-Schlucht führt.

An den Lebens- und Wirkstätten setzen sich die Kinder und Jugendlichen aktiv mit wichtigen Stationen im Leben von Niklaus von Flüe und seiner Familie auseinander. Dabei steht das persönliche Erleben und Erfahren im Zentrum.

Ideal für Schulen, Erstkommunikanten, Firmlinge, Konfirmanden, Ferienlager etc.

Dauer: ca. 2 ¼ Std.
Spezialpreis: CHF 120, max. 25 Pers. pro Gruppe

Im Dialog mit Niklaus und Dorothee, in Flüeli-Ranft

Die angeleitete Gesprächsrunde für Jugendliche und junge Erwachsene ist eine dialogische Auseinandersetzung mit der zeitlosen Botschaft von Niklaus von Flüe und Dorothee Wyss und deren Bedeutung für das eigene Leben.

Dauer: ca. 1 ½ Std.

Kosten: CHF 120, max. 15 Pers. pro Gruppe

Bebildertes Hörspiel – TonSpur Flüeli-Ranft

Das Gespräch zwischen der jungen Frau Lena, Bruder Klaus und seiner Frau Dorothee spannt einen Bogen zwischen der Spiritualität von Niklaus von Flüe und den Fragen an das Leben von heute. Die Dialoge spiegeln die Aktualität der heutigen Lebenswelt mit der mittelalterlichen Welt.

Die TonSpur Flüeli-Ranft entstand als Mitmachprojekt im Gedenkjahr 2017 «600 Jahre Niklaus von Flüe». QR-Codes zum Download finden sich an diversen Orten in Flüeli-Ranft und im Museum Bruder Klaus Sachseln.

Geeignet für Jugendliche und junge Erwachsene, auch zur Vor- oder Nachbereitung eines Besuchs in Flüeli-Ranft.

Download unter: www.ton-spur.ch/flueli-ranft

Literatur und Medien für den Schulunterricht

Ein vielfältiges Angebot finden Sie im online Shop und zum Download auf unserer Webseite.

Jugendunterkunft

Die Jugendunterkunft Bruder Klaus befindet sich in der Dependance des Hotels Paxmontana. Sie ist eine einfache Herberge für Selbstkocher und bietet eine ideale Unterkunft für Pilgergruppen, Jungendvereine, Schulen und Familiengruppen nahe den Wirkstätten von Niklaus von Flüe. Die Unterkunft wird von der Bruder-Klausen-Stiftung geführt.

Mary Staub-Rohrer
Jugendunterkunft Bruder Klaus, Dossen 2, 6073 Flüeli-Ranft
E-Mail: jugi@bruderklaus.ch
Tel: +41 (0)41 660 85 50 / Mobil: +41 (0)79 931 55 13 / Fax:  +41 (0)41 662 21 40

Information&Reservation

 

0

Start typing and press Enter to search

X